Minis ganz Groß

Am Samstag den 7. März 2020 versammelten sich rund 60 Kinder im Alter von sechs bis acht Jahren zum Handballspielfest des TSV Gellersen in der Gellersenhalle in Reppenstedt. Sechs Teams aus Embsen, Eyendorf, Gellersen und Lüneburg zeigten nach einem gemeinsamen Aufwärmen, was sie bereits in einigen Trainingseinheiten gelernt haben. Viele tolle Aktionen wurden dabei von den Eltern und Zuschauern bejubelt. Tore und Ergebnisse spielten dabei keine Rolle, alle Kinder sollten Spaß haben.

Diesen konnten die Kinder in den Spielpausen auch immer wieder in der eigens aufgebauten Bewegungslandschaft ausleben. Hier wurde nach Herzenslust geklettert, gesprungen und getobt. Balancieren auf Bällen und Zielwerfen forderten außerdem die Geschicklichkeit der Kinder. Nach drei Stunden bekamen alle Kinder eine Siegermedaille und traten zusammen mit den Eltern die Heimreise an.

Wir freuen uns über ein gelungenes Spielefest und bedanken uns bei allen Helfern, den Gästemannschaften, den Schiedsrichtern und den Sponsoren Bäckerei Kruse und Schlachterei Isermann für die Unterstützung und den gelungenen Tag. Ein ganz besonderer Dank geht an die Eltern der Kinder aus Gellersen für die gelungene Versorgung mit Speis und Trank während der Veranstaltung.