Trainingszeiten:

Die 1. Herren trainiert an folgenden Tagen:

Dienstag              20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Gellersenhalle Reppenstedt

Donnerstag          20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Sporthalle Kirchgellersen 

Trainer:                Andreas Pott

 

Die 2. Herren trainiert 

Donnerstag        20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Sporthalle Kirchgellersen

Mannschaftsverantwortliche sind Holger Gerdau und Marc-André Blank

Training

Di
20:00 - 22:00
Gellersenhalle Reppenstedt
Do
20:00 - 22:00
Sporthalle Kirchgellersen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trainer
Andreas Pott

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2018-10-09

Erfolgssträhne hält weiter an

Erfolgssträhne hält weiter an Image 1

Die Handball Herren des TSV Gellersen zeigen nach wie vor, dass sie einen guten Handball spielen. Nachdem sie bereits zweimal hintereinander aufgestiegen sind und einen wahren Durchmarsch in der letzten Saison geleistet haben, hält die Erfolgssträhne weiterhin an.

In dieser Saison konnten die Herren bereits zwei Siege gegen die HG Winsen/ Luhe II mit 32:18 und den MTV Eyendorf II mit 29:33 einfahren. Auch im Pokal konnten sie ihren Gegner den HV Lüneburg II besiegen und sind somit seit langer Zeit eine Runde weiter im Pokal. Als nächstes treffen die Herren im Pokal auf den TSV Wietzendorf II, die in der Nachbarliga auf Platz 2 stehen.

Wir drücken den Herren weiterhin die Daume und hoffen, dass sie weiter fleißig trainieren, um weiterhin erfolgreich bleiben zu können.

Das nächste Heimspiel ist am 20.10 um 19:00 Uhr in der Gellersenhalle gegen den TV Uelzen II. Haut sie weg Jungs!!!

2017-04-29

Handball Herren sind Meister

Handball Herren sind Meister Image 1

Die Herren haben es geschafft! Heute stand es endlich fest, dass die Herren mit 26:2 Punkten und mit 477:274 Toren erster in ihrer Klasse geworden sind. Der Aufstieg ist also endlich nach langen Jahren geschafft.
Der Grund für die verspätete Freude über den Aufsteig lag daran, dass in der Klasse der Herren nicht der direkte Vergleich, sondern das Torverhältnis bei Punktgleichheit zählt. Da unsere Herren punkgleich mit der Herren Mannschaft vom TSV Nettelkamp sind, brauchten sie ein besseres Torverhältnis, wodurch jedes einzelne Tor in den letzten Spielen hätte entscheidend sein können. Doch der TSV Nettelkamp hatte heute sein letztes Spiel und konnten dabei den starken TSV Gellersen nicht übertrumpfen. Die Mannschaft von Trainerin Claudia Fröhlich hatte die ganze Saison über jedes Spiel hoch gewonnen und gezeigt, dass sie sich den Aufsteig verdient haben. Sie konnten nur ein Spiel gegen die Mannschaft des TSV Nettelkamps nicht für sich entscheiden. Aber mit den vielen jungen Spielern können so weiterhin erfolgreiche Saisonabschlüsse angestrebt werden. Schön zu erwähnen ist, dass es schon für die nächste Saison Neuzugänge gibt und die meisten Spieler bleiben werden.

2017-10-13

Herren klettern auf ersten Tabellenplatz

Herren klettern auf ersten Tabellenplatz Image 1

Am 26.02.2017 stand die Herrenmannschaft des TSV Gellersen der Mannschaft des TSV Nettelkamps gegenüber. Bei diesem Spiel ging es um den Aufstieg. Nettelkamp konnte im Hinspiel das Spiel mit 34:26 für sich entscheiden, sodass die Mannschaft von Trainerin Claudia Fröhlich dieses Spiel auf keinen Fall verlieren durfte, wenn der Aufstieg noch gelingen soll. Dies war auch den zahlreichen Zuschauern bewusst, wodurch die Stimmung in der Halle ohrenbetäubend war. Es war ein spannendes Spiel, bei dem sich keiner der beiden Mannschaften zu keiner Zeit richtig absetzen konnte. In den ersten Minuten gelang es dem TSV Gellersen mit 6:3 in Führung zu gehen, welche sie bis zu einem 8:8 halten konnten. Allerdings vielen auf beiden Seiten immer wieder Tore, sodass die Mannschaften mit einem 14:14 in die Halbzeit gehen konnten.

[weiter lesen...]